OTA

OTA - Oval Trumpet Airbox

 
OTA

Oval Trumpet Airbox ist ein Kit zur Ansaugung und Filterung der für den Motorbetrieb vorgesehenen Luft. Die Vorrichtung besteht im Wesentlichen aus einer ovalen Air-Box aus Karbon, die einen zylindrischen Luftfilter mit speziellem aerodynamischem Einsatz enthält.


OTA

Durch die ovale Form der Air-Box sind vielfältige Einbauvarianten der Vorrichtung möglich.
Hohe thermische Abschirmung der Ansaugluft durch eine Air-Box aus 5 Lagen Echt-Karbon.
Luftfilter mit regenerierbarem Filtermaterial, das hohe Filtereffizienz bei geringem Druckverlust garantiert.

 

Oval Trumpet: Ausgeklügelt designtes inneres System zur Kanalisierung, Beschleunigung und Verstärkung der Luftströmung. Dieses revolutionäre System einer Luftförderanlage nennt sich „Trumpet“. Die „Trumpet“ ist innerhalb der OTA auf der Luftaustritts-Seite angebracht, nutzt durch ihre besondere Form die dynamische Luftförderung und erhöht dadurch die Luftmenge für den Motor.
Die hohe Abdichtung der Air-Box-Komponenten gewährleistet eine hohe Druckdichte des gesamten Systems bei jeder Drehzahl.

OTA steht für Oval Trumpet Airbox. Es ist BMC neueste Direkt-Lufteinlasssystem, die Weiterentwicklung der berühmten CDA. Sie finden alle Einzelheiten in der entsprechenden Rubrik dieser Website oder auf der eigens eingerichteten Website: www.ota-project.com.

Dank des dynamischen Lufteinlasses kann frische Luft zur Airbox mit viel höherer Geschwindigkeit und Kapazität geleitet werden als bei herkömmlichen Einlass- und Filtersystemen. Der dynamischen Lufteinlass wird durch den Ansaugtrichter im Innern der Kohlefaser Airbox beschleunigt. Die Montage eines BMC Kits gibt entscheidende Vorteile durch die Erhöhung der Menge von Sauerstoffträger in der Verbrennungskammer gegenüber konventionellen Luftfiltern. Diese Elemente garantieren eine erhebliche Steigerung der Motorleistung, der Energieleistung und Drehmomentleistung wie in Bench- Tests bewiesen wurde.

Falls es nicht auf der Webseite ist, gibt es keine Autospezifische Version. Allerdings gibt es Universal-Versionen, die leicht auf jede Art von Fahrzeugen mit nur wenigen Anbauzubehör montiert werden können (Schlauch, Rohre, Reduzierungen usw. ) abhängig von der Motor-Anordnung. Bitte fragen Sie Ihren Tuner, was Sie benötigen, um eine Universal CDA / OTA richtig zu montieren.

Die CDA und OTA gibt es auch in mehreren speziellen Versionen, spezifisch für einzelne Fahrzeugmodelle, erkennbar durch die Buchstaben "SP" im Code.
Das sind plug-and-play-Versionen, bei denen nichts anderes zu montieren ist. Ein Fahrzeug, für das keine spezifische Version vorhanden ist,  kann immer noch eine CDA oder OTA (Universal-Version) nutzen, aber es kann zusätzliches Zubehör benötigen.

Nach der Montage eines Ansaug-Kits ist die Neuprogrammierung des Steuergerätes (die neue Generation der Steuergeräte passen die Arbeits- Parameter automatisch an) nicht unbedingt notwendig. Dennoch, wenn sich die Menge von Sauerstoff erhöht, benötigt der Motor mehr Kraftstoff zur Verbrennung. Um die CDA / OTA 100% zu nutzen, müssen Sie das Steuergerät programmieren. In jedem Fall sollte die Installation durch einen Fachmann erfolgen.

Alle BMC Filter werden mit Montageanleitung und sämtlichem Zubehör, die für den einfachen und schnellen Einbau benötigt werden, verkauft. Die OTA / CDA / DIA lässt den Antrieb dicke, Frischluft, die reich an Sauerstoffträger atmen, im Gegensatz herkömmlichen Luftfiltern. Durch Anbringen eines Lufteinlasses  an einem spezifisch günstigen Punkt in Motorhaube kann die Geschwindigkeit der Luft durch die Airbox erheblich gesteigert werden, mit dem Vorteil der Steigerung der Frischluftkapazität zum Motor.
UNIVERSAL Versionen der OTA und CDA benötigen etwas Montagezubehör, um richtig auf Ihr Fahrzeug zu passen (Rohre, Schläuche, Reduzierungen usw.).
BMC empfiehlt stets einen professionellen Mechaniker / Tuner die Durchführung der Installation des Kits zu überlassen, da eine unsachgemäße Montage zu niedrigeren Leistungen führen kann.

BMC produziert hochwertiges Zubehör,  um die verschiedenen Kits zu installieren:

  • Silikon Zubehör: Verbindungen in verschiedenen Größen erhältlich.
  • Verbindungen mit 90° Bögen  in EPDM.
  • Flexible Aluminiumrohre: erhältlich mit verschiedenen Durchmessern.
  • Flexible Aluminiumrohre mit Kartonkern: erhältlich mit verschiedenen Durchmessern.
  • Aluminiumverbindungen mit Gewindehülsen zur Befestigung: mit verschiedenen Durchmessern.
  • Nylonreduzierungen: mit verschiedenen Durchmessern.
  • Gelochte Halterungsstreben.
  • Luftmassenmesserbindungen mit rechteckigem Flansch.
  • Inox Stahlgurte: mit verschiedenen Durchmessern.
  • Aluminiumrohrhalterverbindungen: mit verschiedenen Durchmessern.

Vor dem Kauf eines DIA / CDA / OTA online, wenn Sie nicht sicher sind, wer verkauft oder einfach wo der Artikel herstammt, wenden Sie diese einfachen Techniken an, um zu erkennen, wo Ihre DIA / CDA / OTA herkommt. Das erste und einzige Produkt in der Branche, mit Patent und eingetragener Marke. Die 4 Dinge, die Sie tun können, sind:

  1. Prüfen Sie, ob das BMC Zeichen sichtbar im Inneren des Karbonzylinder ist, direkt in den bearbeiteten  Karbon gedruckt, Aufschrift: "Patented System".
  2. Überprüfen Sie, dass die BMC Zeichen auf der Außenseite der Flansche (Motorseite und Lufteinlassseite) sind, aufgedruckt bei der Formung.
  3. Überprüfen Sie, ob die Box das Zubehör in einer Plastiktüte markiert BMC enthält.
  4. Kontrollieren Sie alle charakteristischen Elemente in der Box (zusammen) mit ihren jeweiligen BMC Markierungen, wie in den Punkten 1,2,3 angegeben
zur Anfrage weiterer Informationen zum Produkt hier klicken

Neueste News